Schwangerschaft nach der Menopause

Schwangerschaft nach der Menopause

Ein Team rund um den griechischen Gynäkologen Konstantinos Sfakianoudis entdeckte eine Methode die Menopause rückgängig zu machen. Das mag absurd klingen, jedoch wurde das Verfahren bereits getestet und laut Sfakianoudis war dieses bei 2 von 3 Patientinnen erfolgreich. Weiters konnten herangereifte Eizellen entnommen werden. Der nächste Schritt wird sein, dass diese Eizellen befruchtet und wieder eingesetzt werden. Bei diesem Verfahren soll Eigenblut entnommen und zentrifugiert werden. Dadurch können bestimmte Bestandteile des Bluts extrahiert, welche normalerweise zur schnelleren Wundheilung eingesetzt werden, und diese dann injiziert werden. Bei diesem Artikel handelt es sich um einen wissenschaftlichen Beitrag, welcher am 20. Juli 2016 auf der Webseite des englischsprachigen Wissenschaftsmagazin “New Scientist” veröffentlicht wurde.

Weiter zum Artikel “Menopause reversal restores periods and producces fertile eggs”


Foto: © romaset, fotolia.com

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.