CULT- ACTIVE – bei schlechter Befruchtung oder Befruchtungsversagen

Cult –Active ist ein Spezialmedium, das zum Einsatz kommt, wenn beim vorangegangenen IVF-Versuch keine oder nur schlechte Befruchtungen der Eizellen erfolgt sind.

Cult-Active enthält Ca2+ Ionophore, das zur Eizellaktivierung dient und damit die Ferilisationsrate der Eizellen erhöhen kann.
Die Eizellen werden gleich nach der ICSI-Befruchtung für 15 Minuten in das Cult Active Medium eingebracht, damit die Aktivierung erfolgen kann.