Bücher

Vom ärztlichen Leiter des Kinderwunschzentrums GYNANDRON, Prim. Dr. Georg Freude, wurden bisher 2 Bücher zum Thema Kinderwunsch veröffentlicht.


Herzenswunsch Kind

Herzenswunsch Kind
„Herzenswunsch Kind“
Autoren: Georg Freude, Silvia Feffer
Broschiert: 160 Seiten

Dieses Buch gibt wertvolle Hinweise, wie Sie gezielt zu Ihrem Wunschkind kommen. Es informiert Schritt für Schritt über mögliche Ursachen für Kinderlosigkeit und widmet sich übersichtlich verschiedensten Therapiemöglichkeiten wie u. a. den Vor- und Nachteilen von künstlicher Befruchtung.

Autoren: Georg Freude, Silvia Feffer
Broschiert: 160 Seiten
Verlag: Verlagshaus der Ärzte; Auflage: 1 (2004)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 390148843X
ISBN-13: 978-3901488436

Gesehen bei: http://www.amazon.at

 


Späte Mütter, späte Väter

Späte Mütter, späte Väter
„Späte Mütter, späte Väter“
Autoren: Brandstätter, Freude, Frank
Axel Jentzsch
300 Seiten

Alle, die sich erst spät für ein Kind entscheiden, werden in diesem Standardwerk zum Thema „Späte Elternschaft“ viele nützliche Informationen finden. „Späte Mütter, späte Väter“ ist das erste umfassende Nachschlagewerk für Frauen und Männer, die sich erst Mitte Dreißig oder noch später für ein Kind entscheiden. Oder auch all jene, die es nochmals wagen.

Das Buch bietet neben fundierten medizinischen Informationen und journalistischen Recherchen überraschende, witzige, glückliche, aber auch nachdenkliche Interviews mit prominenten späten Müttern.

Zudem liefert das Buch einen umfassenden Info-Teil mit allen Adressen zum Thema und beinhaltet den Test: Wann ist der richtige Zeitpunkt für Ihr Baby?

Aus dem Inhalt

  • Frauen engagieren sich vermehrt zuerst im Berufsleben und gönnen sich erst später Kinder
  • Der Fortschritt der Reproduktionsmedizin ermöglicht immer mehr gesunde, spätere Schwangerschaften
  • Das neue Selbstbewusstsein und die finanzielle Unabhängigkeit bewirken, dass Frauen auch jenseits der 40 nochmals neue Partnerschaften eingehen
  • Künstliche Befruchtung
  • Die späte Geburt
  • Wie leben Kinder mit „alten Eltern“?

Autoren: Brandstätter, Freude, Frank
Axel Jentzsch bei Linde 2004
300 Seiten
ISBN 3-7142-0006-1

Gesehen bei: http://www.babyratgeber.at/index.cfm/id/15215